Gesundheitszustand, Form, Kondition und Erfahrung haben keinen Einfluß auf die Gehaltsberechnung. Der Standard-Skill kostet einen kleinen Aufschlag (pro Skill 0,25 %), göttliche bekommen einen Aufschlag von 5%. Beachte, dass Du beim Kauf eines Spieler sofort sein Gehalt bezahlen musst!

Ausländische Spieler verlangen 20% mehr Gehalt für z. B. Sprachkurse. Mit dem folgenden Tool können diese Zuschläge leicht berechnet werden; gerade bei Spielern mit einem hohen Gehalt kann man also durch die Verpflichtung von Inländern viel Geld sparen. Gehaltsanpassungen (Mehr Gehalt durch Training - weniger Gehalt durch Skill-Down und/oder Alter (ab 29 Jahre 10 % weniger Gehalt pro Jahr)) gibt es immer, wenn die Spieler ein Jahr älter werden (also X Jahre und 0 Tage).

Der höchste Skill (vom Gehalt her!) muss zu 100 % bezahlt werden, alle weiteren Skills kosten nur 50 %. Mit folgendem Tool kannst Du grob das Gehalt von Feldspielern berechnen:

Berechnung des Gehalts durch Eingabe der Skills

Vereine, bei denen ein A-National- oder U20-Spieler unter Vertrag steht, erhalten 40 % des Grundgehalts vom Verband überwiesen wenn der Spieler einen Einsatz in der Nationalmannschaft hatte. Wenn es sich um einen Ausländer handelt gibt es durch den 20% Gehaltsbonus insgesamt nur 33% Ersatz. Sollte sich ein Spieler beim Einsatz im Nationaldress verletzen, erhält dein Verein eine Entschädigung in Höhe von der geschätzten Verletzungsdauer in Wochen multipliziert mit dem Wochengehalt des Nationalspielers. Das Gehalt von Trainern richtet sich wie bei "normalen" Spielern nach den Skills.

www.ht-links.de - Gehalts-(Um-)Rechner
Version 2.0

Umrechnung Auslšnder - Inlšnder

Gehalt:
  

 

Diese Seite ist ein Teil von: http://www.ht-links.de, erstellt von Illi-Noize, SpVgg Kirchheim (333388)